menu close menu

Blog

Hochzeit mit Liebe selbstgemacht – Buchvorstellung

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich ein neues Hochzeitsbuch vorstellen. Ich habe es nach den ersten Paar Seiten schon geliebt. Mit ganz viel Liebe, Papier, Stoff, Kleber, Nadel und Faden haben Nicola von Verrückt nach Hochzeit und Julia Romeiß von Ein Stück vom Glück ein wundervolles Buch voller DIY Ideen für die Hochzeit beim BLV Verlag herausgebracht.

 

Auf ihrem Blog Verrückt nach Hochzeit zeigt Nicola Neubauer immer wieder tolle DIYs und Inspirationsideen für das moderne Brautpaar. Dabei bekämpft sie erfolgreich den Kitsch und die Klischees, die Hochzeiten umgeben.

Julia Romeiß ist Kommunikationsdesignerin und macht seit Jahren Brautpaare mit ihren Designs glücklich. Und auf ihrem Blog ein Stück vom Glück schreibt sie über Typographie, Grafikdesign, DIY und Wohnen.

Irena Maucher ist Hochzeitsfotografin bei Weddingmemories. Ihr habt ihr auch schon tolle Bilder von ihr gesehen!

 

9783835413863

 

Das Buch ist ein Muss für die moderne DIY Braut. Und die beiden sehen das ja wie ich mit den DIY Brautpaaren. DIY heißt nicht, wir machen alles selber um Geld zu sparen. Denn meist ist DIY sogar teurer, da man die Materialien im Einzelhandel einfach zu ganz anderen Preisen bekommt als Verkäufer, die im Großhandel einkaufen können. Das macht aber nichts! Denn beim DIY geht es um Spaß, Individualität, ganz viel Liebe und den Sinn für Qualität. Wenn man selbst mit den Materialien umgeht, sie fühlt, vergleicht, verarbeitet, dann bekommt man einen ganz anderen Sinn dafür. All das Liebe ich an DIYs und deshalb liebe ich auch dieses Buch.

 

Das Buch beinhaltet 68 tolle DIY Ideen für große und kleine Hochzeiten sortiert nach den verschiedenen Jahreszeiten und immer mit Anleitungen und Vorlagen. Kreative Ringdöschen, angesagte Quasten als Girlanden oder für Lampions, Papierblumen, eine Kissing Booth, Papeterie und Tischnummern. Da bleiben keine Wünsche offen. liebevoll fotografiert bietet auch schon allein die Zusammenstellung und die Beispiele jede Menge Inspiration. Und man bekommt gleich Lust zu basteln!

 

Und für alle, die genauso denken gibt es heute ein Exemplar zu gewinnen! Schreibt einfach warum ihr bei eurer Hochzeit DIYs vorbereitet! Bis zum 2.04.2015 um 20 Uhr könnt ihr teilnehmen! Zu den Teilnahmebedingungen geht es hier.

2 Responses to Hochzeit mit Liebe selbstgemacht – Buchvorstellung

  1. Lisa sagt:

    Einen schönen guten Tag, ich werde so gut wie alles auf unserer Hochzeit selbst basteln. Zum einen, weil es dann genauso ist, wie ich es mir vorstelle und zum anderen, weil es Geld spart! Ich bastel gerne, also nehme ich mir die Zeit. Ich hoffe aber auch auf Unterstützung im Familien- und Freundeskreis – lustige Bastel-Abende sind doch toll?! :-) Viele Grüße aus Südfrankreich, Lisa

  2. sonnenkruemel sagt:

    Ich würde das Buch gerne gewinnen. Wir haben zwar schon 1-2 DIY-Elemente für unsere Hochzeit im September umgesetzt, können aber noch weitere Inspirationen gebrauchen ;-) Ich finde das gibt der Hochzeit zum einen einen persönlichen Touch, zum anderen ist es eine effektive Kitsch-Abwehr ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.