menu close menu

Blog

Happy Birthday Evetichwill – Marzipan-Orangen-Torte

Wie die Zeit vergeht. Seit 5 Jahren bloggt die liebe Pinar bereits auf Evet ich will zum Thema Hochzeiten. Ihre Schwerpunkte sind dabei Fashion und interkulturelle Hochzeiten. Immer wieder bezaubert sie uns mit Henna Abenden, deutsch-türkischen Hochzeiten und Märchen aus 1001 Nacht! Mit ihren multikulturellen Tipps für die Hochzeitsfeier ist sie zu einer unabdingbaren Größe in der Hochzeitsbranche geworden! Dazu hat sich bei ihr eine wunderschöne Mode Galerie entwickelt da Pinar immer wieder Brautkleider und Abendkleider vorstellt. Und als wäre das alles noch nicht genug gibt es auch noch einen tollen Hochzeitsshops in dem es wundervolle Produkte für deutsche, türkische oder internationale Hochzeiten gibt.

 

Also dafür lohnt es sich doch einmal bei Evet ich will vorbei zu schauen und ein paar liebe Grüße zum Geburtstag da zu lassen!

 

Und was gehört zu so einer Geburtstagsfeier? Richtig eine Torte! Deshalb habe ich für Pinar eine Marzipan Orangen Torte gebacken. Hmm lecker! Alles Liebe zum Blogger Geburtstag Pinar! Wollt ihr wissen was es noch so alles für die Geburtstagsparty gibt? Dann schaut mal bei meinen lieben Bloggerkolleginnen vorbei! Hier seht ihr die Partyteilnehmer: Ein Hochzeitsblog, Verrückt nach Hochzeit, Stylehäppchen, Lieschen heiratet, Happy go Wedding

 

IMG_5647

Marzipan-Orangen-Torte

Für den Teig:
4 Ei(er)
150   g Zucker
80   g Mehl
80   g Speisestärke
½   TL Backpulver
1   Prise Salz
Für die Creme:
400   ml Milch
1   Pck. Puddingpulver,   Vanillegeschmack
1   Pck. Vanillinzucker
1   EL Zucker
100   g Butter oder   Margarine, weich
Für die Füllung:
350   g Marzipan –   Rohmasse
100   ml Orangensaft, am   besten frisch gepresst
Für den Belag:
300   g Marzipan –   Rohmasse
1   EL Puderzucker
40   g Kuvertüre,   Zartbitter

 

Zubereitung

  • Für den Teig Eiweiß mit 40 g vom Zucker und dem Salz steif schlagen. Das Eigelb und den restlichen Zucker schaumig schlagen und auf den Eischnee geben. Speisestärke, Mehl und Backpulver vorsichtig unter den Rest heben.
  • Die Springform mit Pergamentpapier auslegen und den Teig darauf verteilen. Im vorgeheiztem Ofen bei 190°C etwa 25 min goldgelb backen.
  • Aus Milch, Vanillepudding, Vanillinzucker und Zucker einen Pudding kochen und unter Rühren abkühlen lassen. Die weiche Butter mit dem Mixer cremig rühren und den Pudding unterrühren. Dabei sollten der Pudding und die Butter in etwa gleiche Temperatur haben.
  • Für die Füllung Marzipan und Orangensaft mit einem Pürierstab vermengen.
  • Den abgekühlten Teig in 3 dünne Scheiben schneiden.
  • ´Die Böden mit der Marzipan-Orangenmasse bestreichen und diese übereinander setzen. Die Torte ringsum mit etwa 2/3 der Buttercreme bestreichen.
  • Die Torte nach Wunsch verzieren.
Ladet eure Freunde einShare on FacebookPin on PinterestPrint this pageTweet about this on TwitterEmail this to someone

3 Responses to Happy Birthday Evetichwill – Marzipan-Orangen-Torte

  1. […] Partie sind heute verrückt nach hochzeit, Stylehäppchen, einhochzeitsblog, happy go wedding und imHochzeitsfieber. Und wir alle haben was schönes zu Pinars Bloggeburtstagsüberraschungsparty im Gepäck – […]

  2. […] stylehäppchen verrückt nach Hochzeit Im Hochzeitsfieber happy go […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.